Dienstag, 27. November 2018

Das Weihnachtsschaufenster vom Klunkerfisch-Laden in Halle (Saale)

Gestern habe ich das Weihnachtsschaufenster meines Ladens gestaltet - mit vielen kleinen Häusern: von Hand getöpfert aus Keramik in groß und ganz winzig klein, Mini-Räucherhäuschen aus Blech und mit Acryl auf Leinwand gemalt.
Gefällt es euch?









Montag, 26. November 2018

Weil immer wieder gefragt wird ... Kunden-FAQ - Frage 4

Es gibt einige immer wieder gestellte Fragen von Kunden, sogenannte Frequently Asked Questions, kurz FAQ. Zukünftig werde ich euch die Antworten darauf vorstellen.

Frage 4: Wenn dieses Accessoire bei meinem nächsten Besuch verkauft ist, kannst du das dann nachbestellen?

Siehe Frage 2: Der Einkauf von Accessoires, wie Mützen, Handschuhe, Socken, Wickelröcke, Kissen usw., bedeutet eine im Voraus zu zahlende Geldausgabe für mich. Auch hier kalkuliere ich genau, indem ich abschätze, welche Dinge bei meinen Kunden am gefragtesten sind, damit ich nicht auf den Kosten sitzen bleibe - meist liege ich richtig. 😉 Ich bestelle auch pro Modell / Farbe gern nur ein (maximal zwei) Stück, da ich meinen Kunden etwas Besonderen und Einzigartiges bieten möchte. Hersteller und Großhändler erwarten meist Mindestbestellwerte oder -mengen bei jeder Bestellung und natürlich kommen Versandkosten dazu. Deshalb kann ich nicht bei drei-vier ausverkauften Stücken sofort nachbestellen.


Samstag, 24. November 2018

Weil immer wieder gefragt wird ... Kunden-FAQ - Frage 3

Es gibt einige immer wieder gestellte Fragen von Kunden, sogenannte Frequently Asked Questions, kurz FAQ. Zukünftig werde ich euch die Antworten darauf vorstellen.

Frage 3: Malst du mir ein Bild, das soundso groß ist, dieunddie Farben hat, wo dasunddas drauf ist und das bitte bis nächste Woche?

Ganz ehrlich: Sowas mache ich nicht gern. Natürlich inspirieren mich solche Wünsche und erzeugen meist sofort in meinem Kopf ein Bild. Aber wer selbst malt, weiß, dass Malereien ihre eigene Dynamik haben - ein Bild entwickelt sich beim Malen. Selbst wenn ich dir also vorab einen Entwurf präsentiere, kann es sein, dass dir das Bild am Ende nicht gefällt. Und dann ist es mehr als fraglich, ob ich das Bild mit den von dir gewünschten Spezifikationen verkaufen kann. Deshalb erhebe ich, wenn ich so einen Auftrag annehme, eine Anzahlung von 25% des vorab vereinbarten Kaufpreises.


Donnerstag, 22. November 2018

Weil immer wieder gefragt wird ... Kunden-FAQ - Frage 2

Es gibt einige immer wieder gestellte Fragen von Kunden, sogenannte Frequently Asked Questions, kurz FAQ. Zukünftig werde ich euch die Antworten darauf vorstellen.

Frage 2: Wenn dieses Schmuckstück bei meinem nächsten Besuch verkauft ist, kannst du mir das dann genau so erneut anfertigen?

Nein, das kann ich in den meisten Fällen nicht. Zum einen kaufe ich Material nur in der Menge ein, wie ich es für die geplante Kollektion brauche. Material-Einkauf bedeutet Geldausgabe. Und das Material muss gelagert werden. Aber mein Laden und mein Budget sind klein, also kalkuliere ich knapp. Und so bleibt selten was übrig. Außerdem habe ich keine Lust, mich ganz genau so zu wiederholen, lieber bin ich kreativ und entwerfe etwas Neues. Deshalb: gleich zuschnappen, wenn dir etwas gefällt! 😉

Mittwoch, 21. November 2018

Weil immer wieder gefragt wird ... Kunden-FAQ - Frage 1

Es gibt einige immer wieder gestellte Fragen von Kunden, sogenannte Frequently Asked Questions, kurz FAQ. Zukünftig werde ich euch die Antworten darauf vorstellen.

Frage 1: Warum finde ich in deinem Onlineshop auf www.Klunkerfisch.de NICHT die von dir auf Facebook beworbenen Accessoires, wie Mützen, Socken, Tücher usw.?

Wenn ich in meinen Onlineshop alle Waren aus meinem Laden einstellen wollte, wäre das ein Vollzeit-Job. Man muss dafür die Produkte fotografieren, von mehreren Seiten, die Fotos bearbeiten, in den Onlineshop hochladen, eine Beschreibung dazu formulieren und auch formatieren, die Produkteigenschaften aus definierten Kategorien zuordnen, um die Shopsuche funktionieren zu lassen, und einiges mehr. Diese Arbeit ist neben meiner Arbeit im Laden (Anfertigen von Schmuck und Kunstwerken, Beraten, Verkaufen, Dekorieren, Putzen, Werbung schreiben, Waren nachbestellen, neue Waren suchen und finden ...) nicht zu schaffen. Deshalb gibt es in meinem Onlineshop nur von mir angefertigte Schmuckstücke und Gemälde sowie einige Ausnahmen, wenn sie perfekt in eine Kollektion passen. Aber ich schicke dir auch gern Waren zu, die du in der Werbung gesehen hast. Maile mir einfach, was du haben möchtest.