Freitag, 8. Juni 2018

DAILY HÄNDEL XV - dein Begleiter durch die Händelfestspiele in Halle (Saale)

Wusstet ihr schon?
Als der Messias 1742 in der St. Patrick's Cathedral uraufgeführt wurde, war König Georg II. anwesend. Als es zum "Hallelujah" kam, stand er auf. Immer wenn der König aufstand, mussten alle in seiner Gegenwart aufstehen, so dass das ganze Publikum stand. Niemand ist wirklich sicher, ob der König aufgestanden ist, weil er die Musik mochte oder aus einem anderen Grund, aber es ist Tradition geworden, dass das Publikum aufsteht, wenn der Hallelujah-Chor gesungen wird. 😉

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen