Mittwoch, 29. Januar 2014

"Abend am See" - ein neues Bild ist entstanden!

Ich hatte Lust, ein großes Bild zu malen, in winterlichen Farben. Auf einer 50 x 70 cm großen Leinwand habe ich eine Winterlandschaft eingefangen.
Und so ging es voran... (Ganz unten ist das fertige Acryl-Gemälde zu finden!)











Verträumt liegt der kleine zugefrorene See am Fuß des Hügels. Die Dämmerung senkt sich über die Winterlandschaft. Und der Schlittschuhfahrer, der vorhin hier seine Schleifen zog, ist bereits wieder in Richtung Zuhause durch den Schnee gestapft. Aus Schilf und Gebüsch dringt kein Laut. Nur das Sausen des Winds ist zu hören, der wild wirbelnd die Schneeflocken über das Eis treibt. Ob es diese Nacht noch einen Schneesturm gibt?



Gemalt wurde das Bild mit Acrylfarbe auf grundierter Leinwand. Die winterlichen Farben lassen die Kälte der Winterlandschaft spürbar werden. Gleichzeitig wirkt der Anblick wie ein Ausblick aus dem Fenster - man schaut sich die Landschaft gern an und freut sich dabei, im Warmen zu sitzen, stimmt's? ;o)

Das Gemälde kann man hier auf www.Klunkerfisch.de erwerben.