Donnerstag, 19. September 2013

An der Heu-Bar...

Wenn Bellis gute Laune hat und ihr die Unordnung egal ist, dann legt sie uns die Heu-Tüte zur Selbstbedienung auf den Fußboden.

     

Dann dürfen wir ganz tief hineinkriechen und uns genüsslich die leckersten Grashalme herausziehen. Und das ist manchmal ganz schön anstrengend, denn das erfordert viel beharrliches Suchen, berauschtes Graben, extatisches Buddeln, rabiates Rupfen und Reißen...

     

Aber es lohnt sich! =;o)
Knabbergrüße, euer Buster.