Donnerstag, 23. September 2010

Unsere Abenteuerreise auf den Balkon!

Heute war wunderschönes Spätsommerwetter. Also hat Bellis natürlich, kaum dass sie zu Hause war, ganz weit die Balkontür aufgerissen. Ich saß ja erstmal unschlüssig vor der Tür, denn wie ihr wisst, gehe ich ja NIEMALS auf den Balkon raus! Aber plötzlich schoss Missi an mir vorbei! Die konnte natürlich nicht an sich halten und musste, musste, MUSSTE zu dem verlockenden Grün dort draußen! Tja... also... Da bin ich dann eben doch auch mal rausgehüpft. War gar nicht so schwer. Nur einmal hopps... Bellis hatte uns unseren Extra-für-Hasen-Blumentopf mit viiiel Vogelmiere hingestellt. Die war nämlich mittlerweile wieder nachgewachsen.

Aber Vogelmiere auf dem kleinen Teppich wird schnell langweilig angesichts dieses riiiiesigen Balkons! Guckt doch mal, wie winzig ich aussehe! Missi hatte so gar keinen Respekt vor Größe und Weite. Ja, nicht mal vor dem Grill! Ganz frech machte sie sich über Kräuter... ...und sogar über Bellis' Ringelblumen her! Da hat Bellis dann doch mal geschimpft. Irgendwann hat sie uns dann auch wieder reingescheucht. Viel zu früh, fanden wir. Aber vielleicht gibt's ja bald den nächsten Ausflug?
Übrigens: Die Bilder werden groß beim Anklicken. ;o)