Sonntag, 6. August 2017

Geburtstagslied

als ich noch jünger war, war der Sommer länger
er weilte mindestens von Juni bis August
Anfang September erst kam der Herbst zur Schule
erst dann verging dem Sommer endgültig die Lust

ich war so blöd, an Unendlichkeit zu glauben
jeder Geburtstag war für mich verheißungsvoll
ich war gespannt auf das Leben und den Winter
so überzeugt davon: das beides wird ganz toll

heut bin ich älter, beachtlich abgeklärter
feire Geburtstage noch immer ziemlich laut
doch wie eine Jahreshalbzeit längst vorbei ist
ist auch mein Leben schon zur Hälfte abgeflaut

der Winter kommt bald, das ist wohl unvermeidlich
mit Eis und Schüttelfrost, Psilosis und Verlust
schenk mir Glühwein nach, bevor mein Glas halb leer ist
bin mir der Endlichkeit ausdrücklich unbewusst