Mittwoch, 31. März 2010

Müde...

Boah, bin ich müde! Das war vielleicht 'ne Nacht! Fremde Gerüche, fremde Geräusche, und eine Nella, die zu aufgeregt war, um zu schlafen. Naja, da habe ich natürlich auch kein Auge zugekriegt!
Bellis war clever und hat die Tür zum Schlafzimmer zugemacht. Hätte ich auch gern gekonnt.
Heute Morgen hat uns Bellis dann, frisch und munter, einmal Pflichtstreicheln verpasst - um sich dann, freundlich gurrend, den Pensionshasen zu widmen. Sie war ganz verzückt, weil Nicki gleich den Kopf drehte, um ihr die Finger abzuschlecken. Wenn ihr mich fragt, ist das ein richtiger Menschenhase - der schmeichelt sich ein! Ich glaube, ich kann ihn nicht leiden.
Nella hat sich so aufgeregt, dass Bellis die Gasthasen bevorzugt, dass nicht mal Möhrengrün sie ablenken konnte. Sie hat so heftig gekreischt und am Gitter gerüttelt, dass sie schließlich eine kalte Dusche aus der Spritzpistole kriegte. Na toll. Krieg ich nämlich auch immer was ab, super, danke. Nella hat ja ein dickes Fell, die beeindruckt das gar nicht. Mich schon. Ich hab geschmollt. Sowieso war ich aber zu müde, um mich weiter aufzuregen. Ich glaube, ich hau mich noch 'ne Runde auf's Ohr.
So long, folks!
Euer Buster.